Rossnatour Rossnatour Rossnatour Rossnatour

Rossnatour - nah an der Natur: das Pferd steht immer im Mittelpunkt.

 

about-us_01

  

Rossnatour wurde 1997 von Christel Erz gegründet. Das Pferd steht bei Rossnatour immer im Mittelpunkt. Die professionelle Waldarbeit, Kutschfahrten als Privat- oder Firmen-Event,  Lehrgänge für Holzrücker und Kutschenführescheine sind das Herz des Unternehmens. Nur logisch, dass wir mit den Pferden jeden Tag tolle Erfahrungen haben – und diese mit unsern Kunden teilen.

 

 

Pferdegestütztes Coaching mit Anne Erz und Elmar Beck 

  

Pferdegestütztes Coaching mit Anne Erz und Elmar Beck

 

Anne Erz, Junior-Chefin von Rossnatur, Pferdewirtschaftsmeisterin, ist seit ihrer Kindheit mit Pferden vertraut  - eine Meisterin im Umgang mit Mensch und Tier. Diese enge Verbindung ist ein wichtiger Baustein für das Coaching mit Führungskräften. Dabei spielt die Eigen- und Fremdwahrnehmung eine große Rolle.

Elmar Beck, Prokurist und Vertriebsleiter in einer mittelständischen Firma auf der Schwäbischen Alb mit Konzernstruktur, hat sich nach seiner sportlichen Reiterkarriere auf das Coaching mit Pferden spezialisiert  - eine Symbiose zwischen Pferd, Mensch und Management.

 

 

Gelebte Praxis: Weil der Hufschlag den Herzschlag verändert.

  

gelebte Praxis

 

Unser Coaching-Konzept basiert auf unseren persönlichen und beruflichen Erfahrungen im Management und beim Umgang mit Pferden: der Hufschlag verändert den Herzschlag. Das nutzen wir für unser pferdegestützte Coaching von Führungskräften.

Es geht darum, zu erkennen, wie soziales Miteinander bei Menschen und Pferden funktioniert und wie diese Erkenntnisse erfolgreich im Alltag umgesetzt werden können.

Gelebte Praxis ist das Thema mit dem wir uns als Pferdemenschen täglich auseinandersetzen, oft auch intuitiv. Das merken die Pferde sehr genau und zeigen uns das auch deutlich.

Wir haben erkannt, dass das Führen von Pferden und das Führen von Menschen in vielen Techniken und Ergebnissen sehr ähnlich ist. Diese Erfahrung nutzen wir für unser pferdegestütztes Coaching.

 

 

Raus aus dem Büro – rein in die Natur: Mit Pferdestärken zum Ziel.

 

Wir nehmen die Menschen mit in eine für Sie nicht alltägliche Umgebung - raus aus ihren Büros und Konferenzräumen, weg von Laptop, Handy und Computer. Weil es anders riecht und sich auch anders anfühlt, sind auch die Wahrnehmungen und Entscheidungsprozesse anders. Die Nähe zur Natur mit unserem rustikalen Ambiente sind wesentlicher Teil unserer Konzeption. Gleichzeitig ist die andere Umgebung eine neue Herausforderung.

Für die Reflexion genügt den Teilnehmern ein Stift und ein Blatt Papier: wir bringen die Dinge auf den Punkt. Als Coaches steuern, moderieren und begleiten wir diesen Prozess im pferdegestützten Coaching und arbeiten gemeinsam die individuellen Stärken der Teilnehmer heraus – mit konkreten Lösungsvorschlägen für die Umsetzung in die Praxis.

 

 

Spontan und sensibel: Pferde sind die besseren Analytiker.

 

Analyse01

 

Pferde reagieren nach Instinkt, im Hier und Jetzt, spontan und auf den Punkt. Sie sind bessere „Analytiker“ als Menschen – und somit ideale Trainingspartner für Führungskräfte – unter der Regie erfahrener Coaches.

Wir müssen wieder lernen, unser Umfeld besser zu beobachten und sensibel zu agieren und zu reagieren.  In unserem sozialen Umfeld  sind wir oft nicht mehr in der Lage, fein und situationsnah zu interpretieren, was uns unser Gegenüber mit seiner oft unbewussten Körpersprache ausdrückt. Dieses Thema wird seit Jahren von Personalentwicklern bearbeitet und mit Führungskräften trainiert. Die Pferde nehmen selbst kleinste Signale wahr und reagieren auf feinste Impulse. Die Pferde geben ein direktes Feedback - ungeschminkt und ohne Ansehen der Person.

 

 

Führen und Folgen: Die Kunst der Körpersprache und der leisen Töne

  

Führen und Folge

 

Sensibilität ist die Trumpfkarte beim Erfolg. Autorität entsteht durch das Herstellen einer Beziehung, durch Einfühlungsvermögen und persönliche Kompetenz. Sie findet ihren Ausdruck in der Körpersprache und der Kunst der leisen Töne.

Diese Autorität hat langfristig nur Bestand, wenn sie auf Authentizität beruht. Wer echt und glaubwürdig ist, dem gelingt die Mitarbeiterführung auch in schwierigen Situationen.  Pferde signalisieren sofort und spontan, ob sie einen Menschen als Führungsfigur akzeptieren oder nicht.

Sie sind gut zu motivieren wenn die Rangordnung geklärt ist und die Basis für Vertrauen und gegenseitige Anerkennung da ist. Diese Rangordnung spielt eine wichtige Rolle in der Pferdeherde, und analog auch im Berufsleben.

 

 

Lebensfreude und Erfolg: Stärken erkennen und im Alltag umsetzen.

  

Lebensfreude

 

Rossnatour möchte mit dem Bereich des Pferdegestützten Coachings zeigen, wie sensibel die Pferde reagieren. Wir sind erfahrene Coaches und übersetzen mit unserer  jahrzehntelangen Erfahrung im Umgang mit Pferden wie unsere Workshop-Teilnehmer ihre Erlebnisse mit den Pferden und der Gruppe für ihre persönliche und berufliche Entwicklung nutzen können.

Es geht nicht darum, die Welt zu verändern – aber wir wollen dazu beitragen, dass unsere Teilnehmer erfolgreicher und selbstbewusster agieren können ohne sich zu verbiegen.

Die Pferde sind das Medium und spiegeln das Verhalten der Teilnehmer. In unserem Einzel- und Gruppen-Coaching zeigen wir, wie die Teilnehmer ihre Stärken erkennen und in die Praxis umsetzten können.

Wer Erfolg hat, erlebt sich in seiner eigenen Stärke, kann etwas bewegen und hat mehr Lebensreude im Alltag und in seinem Beruf.